Das perfekte Abendkleid für Sie – Welche Farben und Stoffe zu Ihnen passen

Bestimmt kennen Sie das auch: Das Kleid sah im Schaufenster bezaubernd aus. Sie haben es gekauft und seitdem hängt es ungetragen im Schrank. Irgendwie sieht es an Ihnen nicht so verführerisch aus, wie an der Schaufensterpuppe. Der Grund dafür könnte das Material als auch die Farbe sein. Welche Farbe und welcher Stoff sich am besten für Sie eignet, können Sie  in unserem Beitrag erfahren. Wenn Sie wissen, welches Abendkleid am besten zu Ihnen passt, können Sie das passende Kleid schnell und unverbindlich online bestellen. Zum Beispiel bei JJ`s House.

JJ’s House bietet Ihnen eine vielseitige Kollektion an Abendkleidern in verschiedenen Stoffen und Farben an.

 

Der Frühlingstyp

Ein klassischer Frühlingstyp hat einen hellen Teint, einen warmen Hautunterton und Haare mit roten oder goldenen Reflexen. Die Augenfarbe ist ebenfalls hell. Zum Frühlingstypen passen helle, warme Farben und klare Töne sehr gut. Farben wie Orange, Lachs, Aprikot, Koralle und grünliche Töne wie Apfelgrün, Lindgrün oder ein gelbstichiges Türkis stehen Ihnen ausgezeichnet. Doch können Sie auch zarte Farben wie zum Beispiel ein helles Lila oder Vanille zum Strahlen bringen.

Stoffe wie Tüll oder Seide passen zum Frühlingstypen hervorragend. Solch ein netzartiges undurchsichtiges Gewebe ist zum einen sehr leicht und zum anderen auch stabil und steif.

Der Sommertyp

Ist ihr Hautton etwas heller und blasser? Haben Sie graue, grüne oder blaue Augen und dazu ein aschiges blond? Wenn dies der Fall ist, dann gehören Sie zu den typischen Sommertypen. Zu ihnen passen pastellige Farbtöne wie ein mattes Lila, Flieder, Pastellgelb, Mint oder Rosa hervorragend. Doch auch Blautöne eignen sich bestens für den Sommertypen. Weitere Farben, die perfekt zu ihnen passen sind außerdem Grau und Beige. Wir empfehlen Ihnen, dass sie von schwarzen Farben die Finger lassen. Der Grund dafür ist, dass diese Farbe Sie schnell sehr fahl wirken lassen kann. Ein Abendkleid in den passenden Farben können Sie ganz einfach bei JJ’s House finden. Doch welcher Stoff steht den Sommertypen am besten? Zum Sommertypen passen eigentlich sehr viele unterschiedliche Stoffe, wie Taft. Dieser Stoff wirkt bei diesem Typ sehr verführerisch, da er ein sehr leichtes und glattes Gewebe aufweist. Ein glänzender Farbwechsel kann hier je nach Lichteinfall auftreten. Das steife Material wirkt bei allen unterschiedlichen Kleidern luxuriös.

Der Herbsttyp

Als Herbsttyp hat man eine intensive  Augenfarbe von Blau bis Braun und einen goldenen, warmen Hautton. Die Haarfarbe dabei ist meistens ein warmes Mittel blond oder auch ein schönes glänzendes Braun. Warme und erdige Farben als auch dunkle Farbtöne wie dunkelrot und dunkelbraun harmonieren mit dem Herbsttypen ausgezeichnet. Wählen Sie also ein Abendkleid in der Farbe Narzisse, Limonengrün, Braun oder Kleegrün. Außerdem passt zum Herbsttypen der Stoff Organza perfekt. Der Stoff weist ein transparentes, doch festes Gewebe auf. Ganz egal, ob Sie sich für ein kurzes Abendkleid kurz oder ein Langes  entscheiden. JJ’s House hat für jede Frau das geeignete Kleid im Sortiment.

Der Wintertyp  

Für den Wintertypen ist Schneewittchen ein klassisches Beispiel. Wintertypen haben generell einen sehr hellen und kalten Hautton. Dazu gehören intensive Augenfarben und dunkle Haare. Zum Wintertypen passen klare und kühle Farben wie Tahiti, Tintenblau und Rot hervorragend. Doch auch kräftige Farben Pink, Schwarz und Weiß können vom Wintertypen getragen werden. Stoffe wie Seide und Satin sind der Klassiker unter den Stoffen und passen zu diesem Typ optimal. Doch auch Stoffe mit einer glänzenden und glatten Oberfläche eignen sich hier ausgezeichnet. Seide bietet Ihnen bei allen unterschiedlichen Temperaturen einen sehr angenehmen Tragekomfort.

Fotoquelle: JJ`s House

Share this post