Türkis ist die neue Trendfarbe des Sommers

Farbe Türkis ist im TrendZuerst dachte man an Blau… Blau wird die neue Trendfarbe im Sommer 2014… denn Blau ist das neue Schwarz. Aber dann lief Türkis dem Blau doch sehr schnell und gut erkennbar den Rang ab.

Überall in den Läden und Online-Shops kann man es jetzt sehen: Die Modedesigner waren sich einig: Türkise Hosen, türkise Blusen und Shirts, türkise Tops, türkise Kleider, türkise Bikinis… ja sogar türkisfarbene Kostüme und Hosenanzüge. Und nicht zu vergessen: Türkisfarbene Handtaschen.

Und es wundert nicht, denn Türkis in all seinen Variationen erinnert uns an Sommer, Strand und Meer und macht einfach gute Laune.

Die Farbvariationen von Türkis reichen von einem reinen kräftigen Türkis, über ein Aqua bis hin zu einem ganz hellen Mint.

Welche Farben zu Türkis kombinieren?

Auf den ersten Blick scheint Türkis eine schwierige Farbe zum Kombinieren zu sein. Ist es aber nicht.

Alle Variationen von Türkis sehen zu der Farbe Weiß einfach nur schick und edel aus. Weiterhin passt Taupe, ein Rosa… von Pink bis zu einem ganz zarten Rosa, ein Gelb von knallig bis zart, ein Schwarz sowieso, ein kräftiges Rot und ein zarter grüner Mintton. Auch Beige und Braun können zu Türkis sehr edel und elegant wirken.

Türkis geht auch ganz trendyTürkis neue Trendfarbe im Sommer

Wer sich im Sommer nicht nur an der Farbe Türkis erfreuen möchte, sondern absolut trendy sein will, der schaut nach Shirts und Blusen mit Pailletten oder Nieten.

Denn der Pailletten-Look hält sich schon seit einigen Jahren tapfer und macht uns viel Freude. Gewandelt hat sich auch die Meinung, dass Pailletten nur etwas für den Abend wären. Nein… und auch da sind sich die Designer einig: Pailletten gehören heute zum Tages-Look.

Türkis für welchen Farbtyp?

Die gute Nachricht: Türkis ist für alle da! 🙂

Wenn Sie ein warmer Farbtyp sind, dann achten Sie darauf, dass das Türkis für Sie einen warmen Unterton in Richtung Gelb hat.

Wenn Sie ein kalter Farbtyp sind, dann ist ein kalter Unterton wie grau, gräulich, blau wichtig. Das reine kräftige Türkis geht für den kalten Farbtyp natürlich auch.

 

Eingehende Suchbegriffe für Artikel:

Share this post